Apograph GmbH

Galvanische abgeschiedene Farb-Überzüge

– selektiv oder vollflächig


Cyber-Color Finish

Das Prinzip der mittels eines elektrochemischen Prozesses applizierten Farb-Beschichtung wird auch E-Coating, Kataphorese, Tauchlackierung, Elektrophorese oder Kathodische Tauchlackierung (KTL) genannt. Durch das elektrische Feld wird das abzuscheidende Material zum zu beschichtenden Werkstück transportiert und schiedet sich dort an der Oberfläche ab. Das Prinzip ist insbesondere aus der Automobilindustrie bekannt, wo ganze Rohkarossen zum Schutz vor Korrosion beschichtet werden. Wir haben einen Prozess entwickelt, um die Beschichtung auch selektiv zu realisieren. Das bedeutet, dass wir entscheiden können, wo am Ende die Farbe vorhanden ist und wo nicht. Abgesehen von dem speziellen visuellen Eindruck der Farben liegt ein Vorteil dieser Technologie darin, dass die Beschichtung sehr widerstandsfähig und somit für viele Anwendungen geeignet ist. Cyber-Color Finish können wir in vielen Farben anbieten, auch Kombinationen sind möglich. 

Farbauswahl Cyber-Colors Negativ mit Rand
Farbauswahl Cyber-Colors Positiv
Farbauswahl Cyber-Colors Negativ ohne Rand
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.